Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
GMT Trend Schulranzen
Kinder

Mehr Platz mit GMT Trend für den Schulwechsel

Enthält Werbung ◊ Oh, was wird das für ein spannendes Jahr! Wir haben eine Einschulung und einen Schulwechsel auf die weiterführende Schule! Da steht natürlich auch wieder einiges an Organisation an. Die Schulanmeldungen müssen gemacht werden, Materialien besorgt werden, Schulranzen ausgesucht werden und dann muss ja noch die Einschulungsfeier an sich organisiert werden. Zumindest die Wahl der Schulranzen fiel uns leicht. Trotz diverser Ranzenpartys haben wir uns online einen Schulranzen von GMT besorgt. Die kleine hat sich ihren Ranzen bereits letztes Jahr ausgesucht, wir ihr hier sehen könnt. Die Wahl unserer Großen fiel auf den GMT Trend.

GMT Trend Purple Schulranzen

GMT – von Müttern für Mütter entwickelt

Und so kommen wir wieder auf die Marke GMT zurück. Wie ich in meinem letzten Bericht erwähnt habe, wurde ‚GMT for Kids‘ 2017 von Lina Wang und Anne Mette Tveiten gegründet. Die Vision von Lina Wang war es den perfekten Schulranzen für Kinder zu designen und diese Vision hat sie gemeinsam mit Anne Mette Tveiten umgesetzt. Schließlich wissen Mütter am besten, was für die Kinder am besten ist. Leicht, fröhlich und ergonomisch sollte der Schulranzen sein – ganz nach dem Motto „Knowledge should be easy to carry“. Wissen sollte leicht zu tragen sein. Das haben die Beiden dann auch gut umgesetzt – der GMT light, den meine kleine Tochter für Ihre Einschulung hat, ist mit seinen 780 Gramm ein wahres Federgewicht. Die Designs sind eine Mischung aus verspielt und cool, auffällig und bunt. Hier nochmal der Schulranzen meiner Jüngsten. Die Ranzen gibt es alle im Set mit Schlampermäppchen, Federmappe, Turnbeutel oder Rucksack.

Schulranzen von GMT

Mehr Platz im Ranzen zum Schulwechsel

Der Wechsel in eine neue Schule ist für jedes Kind ein wichtiger Schritt. Allein die Entscheidung in welche Schule das Kind kommt, ist schon nicht einfach. Es soll dem Kind schließlich entsprechen, seine Wünsche berücksichtigen, aber das Kind auch nicht überfordern. Daher sind wir uns auch noch nicht ganz sicher, in welche Schule unsere Große dann angemeldet wird. Aber nicht nur die Umgebung wird anders, auch die Anforderungen und das Schulmaterial verändern sich.

GMT Trend Schulranzen

Bei meinem ältesten Sohn, der ins Gymnasium geht, sehe ich wie viel Material er immer mit sich tragen muss. Das war in der Grundschule anders. Die Kinder hatten eine Materialkiste und konnten alles, außer die Hausaufgaben in der Schule lassen. Auch für die Arbeiten musste noch nicht so intensiv gelernt werden. Jetzt muss er so gut wie alles immer mit nach Hause nehmen und teilweise Platz sein Ranzen aus allen Nähten und geht kaum zu. Genau aus diesem Grund haben wir uns für den GMT Trend entschieden. Er bietet so viel Platz wie kaum eine andere Marke und hat ein Volumen von 32 Litern. Zudem sind die Fächer wirklich gut durchdacht! Dazu jetzt mehr.

Platzwunder GMT Trend

Wir haben uns jetzt für unsere Tochter für den GMT Trend entschieden, einfach aus dem Grund, dass kaum eine andere Marke so viel gut durchdachten Stauraum hat. Beginnen wir mit dem Hauptfach. In der Rückwand des Hauptfaches sind zwei Einstecktaschen, in die man wunderbar Bücher schieben kann. Die Mappen finden Platz in dem eigentlichen Fach und auch die Brotdose und die Federmappe kann man hier gut verstauen. Für zusätzliches Kleinkram oder Zettel, die abgegeben werden müssen, gibt es hier auch noch ein Reißverschlussfach.

GMT Trend Schulranzen

Das hinterste Fach eignet sich für empfindliche Gegenstände wie zum Beispiel ein iPad welches die Kinder ab der 7. Klasse bei uns nutzen müssen. Durch die gute Rückenpolsterung ist es in dem Fach perfekt geschützt. Ganz vorne ist dann noch ein schmales Fach, in dem Blöcke und Hefte verstaut werden können. So kann nichts mehr knicken und die Hefte bleiben ordentlich.

Seitlich befinden sich noch zwei Reißverschlusstaschen für kleine Gegenstände, Wasserflaschen oder auch mal bei schlechtem Wetter einen Regenschirm.

GMT Trend Schulranzen

Das am besten durchdachte Fach ist wohl aber die klappbare Vordertasche. Erstens sorgt sie für ein cooles Aussehen und zweitens hab ich das auch noch bei keinem anderen Ranzen gesehen. Seitlich lassen sich zwei Reißverschlüsse aufziehen, sodass man das Fach aufklappen kann. Dann befindet sich in einem kleinen Fach innenliegend eine Schlaufe, mit der man dann einen Fahrradhelm dort unterbringen und sicher verstauen kann. Kein zusätzliches Schleppen des Fahrradhelms mehr! Wenn das erstmal mein Großer sieht, wird er sicherlich große Augen machen. Er fährt regelmäßig mit dem Fahrrad und muss entweder den Helm mit sich herumtragen oder in ein Schließfach bringen, wo er einmal durch die ganze Schule laufen muss.

GMT Trend Schulranzen Helmfach

In dem vorderen Fach kann man übrigens auch einen Ball für den Sport verstauen. Der Schulranzen ist also auch sehr praktisch, wenn die Kids mal übers Wochenende zu Freunden fahren!

Clevere Organisation und ergonomischer Tragekomfort

Nicht nur die clevere Organisation, die der GMT Trend möglich macht, gefällt uns gut. Auch der bequeme Tragekomfort ist ein Pluspunkt für den Schulranzen. Er hat ein Acht-Punkt-Stützsystem für die Wirbelsäule, bei dem der Schulranzen in der Mitte durch eine eingebaute Aluminiumleiste verstärkt wird. Dadurch wird die Last besser auf den Rücken verteilt. Die Rückenplatte ist dreilagig gepolstert und atmungsaktiv. Durch die gerillte Form leitet die Wärme und Feuchtigkeit ab und sorgt auch für den nötigen Komfort, wenn der Schulranzen lange getragen wird.

GMT Trend Schulranzen Rückenkomfort

Die S-förmigen Schultergurte sind wie der Brustgurt und der Hüftgurt verstellbar und können je nach Bedarf und Größe des Kindes von 1,40 m bis 1,80 m eingestellt werden. Gemeinsam stabilisieren sie die Position des GMT Trend und bieten zusätzlich Halt. Der Hüftgurt lässt sich aber auch abnehmen, was vielleicht bei größeren Kindern dann irgendwann gewünscht ist.

Materialien, Reinigung, Maße zum GMT Trend

Die GMT Schulranzen bestehen aus widerstandsfähigen Materialien, die zu über 99 % antibakteriell, schimmelhemmend und geruchsabweisend sind. So bleiben sie von innen und außen sauber und können, wenn notwendig schnell gereinigt werden. Der Schulranzen selbst ist aus recyceltem RPET, 100 % PFC und PVC-frei. Übrigens bietet die Firma eine 4-Jahres Garantie ohne Schadenserklärung auf alle Schulranzen, denn hier sollen Eltern und Kinder zufrieden sein. Die Maße des Schulranzens sind für einige ja vielleicht auch nochmal interessant, bevor man bestellt. In den meisten Läden gibt es ja leider nach wie vor immer nur die gleichen Marken. Die Abmessungen des GMT Trend sind 302245 cm und er wiegt 1550 g.

Die Reflektoren sind rundum angebracht für eine gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Das ist ja sowohl für den Fußweg in der dunklen Jahreszeit als auch für den Schulweg mit dem Fahrrad wichtig!

GMT Trend Schulranzen Reflektoren

Kommen wir also nochmal zu unserer Tochter. Egal auf welche Schule sie kommt, sie freut sich schon jetzt sehr auf ihren Schulwechsel und ihren neuen Ranzen. Sie mag gerne schlichte Designs in zeitlosen Farben und der GMT Trend bietet sowohl das schlichte Design, als auch einen coolen grafischen Look. Mit dem vielen Stauraum können wir uns bei ihr das Schließfach in der Schule sparen und müssen uns auch keine Gedanken machen, wenn sie mit dem Fahrrad fährt. Ein Schulranzen, der alles mühelos unterbringt – finden wir richtig cool! Aktuell gibt es zu Ostern 20% Rabatt bei GMT – falls ihr euch aber später für einen GMT entscheiden sollten, bekommt ihr mit dem Code FILINEBLOGGT 10% Rabatt.

Liebe Grüße, Filine

 

Ich bin mir bewusst dass ich mit Absenden des Kommentars dem Datenschutz dieser Seite zustimme