Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Gin
Getränke Lifestyle & Living PR Samples

Geschenke für Männer? Kennst du Deutschlands #1 Club für Gin?

Werbung ◊ Weihnachten ist vorbei, aber die Zeit des Schenkens längst noch nicht. Ich bin oft auf der Suche nach dem richtigen Geschenk. Aber bei meinem Mann, der bei Anlässen und auf Partys gerne mal einen guten Gin wählt, ist das nicht schwer. Er genießt Gin mit Tonic, gerne mit Gewürzen verfeinert und probiert auch mal neue Kombinationen aus. Darüberhinaus betätigt er sich auch gerne mal als Hobbykoch. Und so habe ich überlegt, mit was ich ihm zu Weihnachten eine besondere Freude machen kann. Anlässe gibt es ja noch genug, zu denen man Geschenke sucht. Sei es zum bevorstehenden Valentinstag, zu Ostern oder zum Geburtstag des Liebsten. Ich bin- wie ihr bestimmt ganz richtig vermutet- beim Gin geblieben, aber auch das Kochen kam nicht zu kurz. Wie ist das eigentlich bei euch, schenkt ihr euch zum Valentinstag etwas?

Was wünschen sich Männer?

Generell sind Männer ja wunschlos glücklich (zumindest ist das bei meinem Mann so;-)) oder sie machen sich nicht wirklich viel Gedanken darum, was sie so brauchen könnten. Daher stehe ich oft kurz vor der Verzweiflung, wenn mal wieder ein Anlass bevorsteht. Wie gut, dass sich mein Mann auch über ein paar schöne Socken freut, aber seien wir mal ehrlich: wer will immer nur Socken verschenken? 🙂 Also sollte mal ein genauer Hinblick auf die Vorlieben des lieben Gatten oder Freund genommen werden: was hat er für Hobbys, was mag er oder was isst er gerne? Ist er der sportliche Typ, liebt er Unternehmungen oder fällt er in die Kategorie „Couch-Potato“? Zu meinem Mann fallen mir da spontan drei Dinge ein: Kochen, Schokolade, Gin! Ich hatte auch gleich eine tolle Geschenkidee parat, denn zu diesen Themen findet man echt tolle Geschenke, die man mit etwas Fantasie und Kreativität noch aufpeppen kann. Aber eine super Idee finde ich auch Deutschlands #1Club für Gin – ist mal was anderes und sehr kreativ!

Geschenkideen für Hobbyköche oder Gin Liebhaber

Kochen ist inzwischen ja schon eine Männer-Domäne geworden, wenn man sich im Fernsehen die vielen Kochsendungen anschaut. Nicht jeder Mann steht gerne am Herd, aber wenn es ums Fleisch geht, sind sich sicher alle einig und es kommt der Grill ins Spiel, an dem sich (fast) alle Männer gerne austoben. In vielen Städten gibt es ausgefallene Grill- oder Steakkurse in Kochschulen. Da mein Mann auch total auf Steaks steht, gab es zum Weihnachtsfest für ihn einen Geschenk-Gutschein für eine Küchenparty zum Thema Steaks. Die Küchenparty findet in einem ortsansässigen Restaurant statt. Ja, auch bei uns gibt es ein supergutes Restaurant mit einem Inhaber, der seine Leidenschaft für „Steaks auf höchstem Niveau“ gerne teilt. Der Koch/Inhaber des Restaurants lässt das hochwertige Rindfleisch zu Dry Aged Beef abhängen und ist für erstklassige Qualität bekannt. Aber komme ich mal wieder zum Gin zurück, denn ich habe mich mal auf die Suche gemacht, was sich zum Thema Gin bietet und bin bei einer grandiosen Idee hängengeblieben.

Gin

Gin Club für Genießer

Mein Mann und ich haben gerne an manchen Abenden einen Aperitiv getrunken. Da ich aber schwanger bin, verzichte ich momentan natürlich ganz auf Alkohol. Dafür hat mein Mann seine Leidenschaft für ausgefallene Gin-Sorten entdeckt. Er trinkt gerne Gin Tonic und mag es, die verschiedenen Noten der unterschiedlichsten Sorten zu entdecken. Dazu kombiniert er auch gerne mit Kräutern und Gewürzen, die zur jeweiligen Gin-Sorte passen. In unserer Stadt ist die Auswahl nicht sehr groß. Wir haben zwar einen gut sortierten Weinhandel, aber Spirituosen findet man ansonsten im Supermarkt und dort ist die Auswahl auch eher eingeschränkt. Deshalb halte ich lieber Ausschau nach Onlineshops, die ausgefallenere Sorten anbieten.

Und hier habe ich dann Liquid Director und das Gin Abo für Genießer entdeckt. Das Team von Liquid Director bietet jeden Monat eine exclusiv zusammengestellte Box. Jeden Monat wird darin ein besonderer Gin präsentiert, ein passendes Mixgetränk dazu sowie weitere Überraschungen & Köstlichkeiten. Geliefert wir direkt nach Hause. Da es sich um ein Club-Abo handelt wählt man vorab die Häufigkeit der Ginbox Lieferungen bei Liquid Director vorab aus. Als Liebhaber wird man also jeden Monat aufs Neue mit einer besonderen Flasche Gin überrascht. Dazu gibt es ein Booklet mit Wissenswertem zur jeweiligen Ginsorte. Ich finde die Idee dahinter super und keine Angst: es kann jederzeit pausiert oder gekündigt werden. Übrigens kannst du dir die vorherigen Monatsboxen direkt auf der Webseite anschauen.

Gin

X-Gin, die Weihnachtsbox mit einer tollen Zusammenstellung!

Durch die individuelle Zusammenstellung jeder Monatsbox wird das Konzept richtig interessant. Weil auch jedesmal passende Botanicals in der Box beigefügt sind. So werden alle Aromen genannt, die Gin beigefügt werden, um sein jeweils individuelles Aroma herzustellen. Das können Beeren, Rinden, Samen, Früchte, Fruchtschalen, Kräuter und Wurzeln sein (*Infoquelle: Ginobility.de). Die Weihnachts-Box kam mit dem X-Gin aus Belgien, der durch einen Hauch von Vanille und Schokoladennoten perfekt in die gemütliche Weihnachtsstimmung passte.

Gin

Für den perfekten Gin Tonic waren zwei Flaschen Syndrome Indian Raw Tonic aus Belgien und Kakaoflocken dabei. Im beiliegenden Booklet gab es das passende Plätzchenrezept für die Ausstechförmchen und wer kein Plätzchen mochte, gönnte sich ein Stück belgische Schokolade. Eine fruchtige Note passte trotz der Schokolade auch sehr gut und so hat mein Mann sich für Hibiskus entschieden. Vielleicht hat auch jemand Lust auf selbstgemachte Gin Trüffel? Dann schau doch mal in meinen Rezeptbeitrag zu den Trüffeln rein, denn ich habe mit dem Gin ein paar megaleckere Trüffel aromatisiert!

Gin

Aber wie findest du diese Geschenkidee bzw. das Gin Abo, wäre das auch etwas für dich oder als Geschenk für jemanden, den du kennst?

Liebe Grüße, Alessia

6 Kommentare

  1. Hallo, eine schöne Geschenkidee. Ich muss zugeben, bis jetzt habe ich noch keinen Gin Tonic getrunken. Und ich glaube mein Mann auch nicht, zumindest nicht zu Hause. Wir haben nämlich keinen da. Lg Tina-Maria

  2. Liebe Filine,
    durch meinen Sohn bin ich zum Gin gekommen und ich trinke gerne am Wochenende oder mit Freunden ein Gläschen Gin. Das mit dem ABO muss ich mir mal genauer anschauen das wäre eine tolle Geschenk Idee für Frank. Vielen Dank für deine tolle Info

Wir freuen uns auf eure Kommentare, denn nur so lebt ein Blog

%d Bloggern gefällt das: