Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Events Kinder

Familydate mit hej.mates in Hamburg

Hach war das schön! Nur zu gern fahren wir bis nach Hamburg zu den Lieben von hej.mates. Perfekt, dass wir wegen einem Eishockeyspiel unserer Großen sowieso nach Hamburg mussten. Warum es immer so schön ist, könnt ihr natürlich heute in meinem Bericht nachlesen. Hier seht ihr wer bei dem Familydate so vor Ort war und was die Kids machen konnten.

hej.mates Familydate

Das Familydate war dieses mal in einer neuen Location zu Gast und so haben wir uns aufgemacht in die Blank Studios, die einem ziemlich coolen coolen Loft ähnelten. Mit perfekter Zirkusdate Deko und allerlei Naschereien die perfekte Kulisse für das Familydate mit Presse, Influencer- und Bloggerfamilien. Meine Tochter war schon ganz aufgeregt, ob sie dieses Mal wieder Elsa treffen würde. Und was soll man sagen, Elsa kam gleich höchstpersönlich auf uns zu und nahm sie mit zum Schminken. Perfekt, dass nebenan die Mütter sich gleich bei Adam&Eve Hamburg verwöhnen lassen konnten. Diese haben wir schon bei unserem letzten Date ‚the rooms‘ kennengelernt und waren ganz begeistert. Lest hier gern mal nach.

Hej.mates Familydate mit Elsa

Perfekt gestylt, konnten die Kinder dann bei den Damen von Thermomix Kekse backen und dekorieren. Dabei konnten wir uns zeigen lassen, wie schnell und einfach Tomatensuppe aus frischen Tomaten im Thermomix gekocht werden kann. Natürlich durften wir die Kekse mitnehmen und haben Sie am Wochenende dann bei einem leckeren Kakao genascht. 🙂

Hej.mates Familydate mit thermomix Kekse backen

Hej.mates Familydate mit thermomix Kekse backen

Hej.mates Familydate mit thermomix Tomatensuppe kochen

Familydate – Ricosta

Neben Thermomix, gab es auch viele andere tolle Marken, die ein schönes und buntes Programm für die Kinder mitgebracht haben. So haben wir zum Beispiel wieder Sybille und Ingmar von Ricosta getroffen. Ingmar haben bestimmt viele von Euch schon auf dem Ricosta Channel gesehen – er ist oft im Vordergrund bei den super informativen Videos, die beide für Ricosta machen!

Die beiden haben die Frühjahrskollektion mitgebracht, die wirklich super schöne Farben und Muster sowie auch coole Barfußschuhe beinhalten. Auch im Gepäck hatten sie eine neue Schuhpflege der Marke Pep up. Die Schuhe unserer Kids präsentiere ich Euch dann mal in einem weiteren Bericht – ihr dürft also gespannt sein!

Hej.mates Familydate mit Ricosta

Familydate – Hey Clay und Rainbowhigh

Zwischen Hey Clay und Rainbowhigh sind meine Mädels immer hin und her gewechselt, sie waren so begeistert, dass sie gar nicht wussten, wo sie zuerst anfangen sollten.. 😉

Rainbowhigh hatte die passenden Puppen zur Serie dabei, von denen wir eine aussuchen durften und zudem konnten wir kleine Outfits vor Ort gestalten. Die Kleider der Puppen sind auswaschbar und so können die Designs beliebig oft gewechselt werden. Einfach ins Wasser geben und wieder trocknen lassen und schon ist das Kleidchen wieder weiß. Die Puppen kommen in einer hübschen Geschenkschachtel mit einigem Zubehör. Es sind zum Beispiel auch für Jungs coole Boys mit Surfbrett dabei.

Hej.mates Familydate mit Rainbowhigh

Hey Clay wurde von Tomy Deutschland präsentiert. Die Knete ist lufttrocknend und kommt mit einem QR Code für eine passende Gestaltungsapp. Es gibt einzelne Tiere oder Sets zum Thema Bauernhof, Ozean etc. In den Boxen sind dann die passenden Farben enthalten und mit der App wird man durch die Gestaltung der Tiere Step by Step durchgeführt. Die Kinder sehen sogar die Handbewegungen, die sie zum Beispiel machen müssen, wenn Sie eine Kugel rollen.

Hej.mates Familydate mit Hey Clay

Familydate – Ernsting´s family und Elternmagazin

Ernsting´s family hatte die Frühjahrskollektion dabei und einen herrlich, blumigen Stand aufgebaut. Die neue Frühjahrskollektion bringt wieder viele Teile aus Musselin und Kord mit, dazu ganz viel frische Farbe und tolle Schnitte! Wir sind begeistert, auch wenn wir momentan grad erst im Weihnachtsmood angekommen sind!

Hej.mates Familydate mit Ernsting´s family

Hej.mates Familydate mit Ernsting´s family

Elternmagazin war mit der Pflegeserie ‚Eltern für dich‘ vor Ort die unter dem Motto ‚Pflege deine Lieben enkelgerecht‘ läuft. Die Pflegeprodukte sind allergikerfreundlich, nachhaltig , tierfreundlich und vegan. Es gibt die Pflegeserien für Mama, Baby, Kids und Family mit freundlichen, blumigen Gerüchen.

Hej.mates Familydate mit Elternfürdich

Familydate – Moses Verlag und Yaya Vitaminbärchen

Beim Moses Verlag ging es sehr wissenschaftlich zu – kein Wunder bei dem Thema Experimentieren und entdecken! Laborkittel, viele tolle Wissenschaftssets und eine Station um Flummis selbst herzustellen. Richtig cool! Viele der Teile, wie z.B das Flummiset eignen sich auch hervorragend für den Adventskalender!

Hej.mates Familydate mit dem Moses Verlag

Hej.mates Familydate mit dem Moses Verlag

Nebenan konnten die Kinder dann bei der Firma Yaya am Glücksrad drehen. Wir hatten Glück und ein süßer Superbär ist bei uns eingezogen. Noch dazu eine Packung der Vitaminbärchen. Zwei Bärchen am Tag und der Vitaminhaushalt der Kids stimmt. Einfacher gehts nicht.

Hej.mates Familydate mit Yaya

hej.mates – einfach Danke!

Man kann nur Danke von Herzen sagen, für diese tolle Orga von hej.mates, die gute Verpflegung von xx, die netten Gespräche mit den Firmenpartnern. Es war alles in allem einfach ein tolles Familydate. Noch dazu haben wir eine tolle Goodiebag mit nach Hause bekommen, die nochmal vollgepackt mit tollen Sachen war. hej.mates, ihr rockt!

Bis zum nächsten Mal und liebe Grüße,

Alessia

1 Kommentar

Ich bin mir bewusst dass ich mit Absenden des Kommentars dem Datenschutz dieser Seite zustimme