Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Vorschule
Kinder

Step by Step geht es mit Einhorn-Rucksack Richtung Vorschule

Unser kleines großes Mädchen ist schon seit Wochen unglaublich aufgeregt. Denn für sie kommt bald der nächste große Schritt – sie kommt in die Vorschule! Wie das bei uns abläuft, welcher Rucksack sie dabei begleitet und wie sie sich darauf vorbereitet, möchten wir euch natürlich gerne erzählen.

Wieso, weshalb, warum – Vorschule

Natürlich, ist ja auch klar – Vorschule findet zur Vorbereitung auf die Schule statt. Doch es gibt verschiedene Möglichkeiten sie wahr zu nehmen und verschiedene Ansätze, die dort angewendet werden. Zum Beispiel gibt es die Möglichkeit den Vorschulunterricht in einer gesonderten Vorschuleinrichtung zu besuchen oder; was ich persönlich schöner für die Kinder finde, im Kindergarten. Vorschuleinrichtungen gibt es allerdings immer weniger, da der Bereich immer mehr den Kindergärten zugeordnet wird. Der Vorteil ist, dass sie dort an die Umgebung und die Erzieher gewöhnt sind und sich leichter auf die neuen Aufgaben und Anforderung einlassen können. Unsere Bella nimmt also am Vorschulunterricht direkt in ihrer Einrichtung teil und freut sich auch schon richtig darauf.

So ganz kann sie natürlich noch nicht fassen, um was es da eigentlich geht, aber sie sieht ja auch jetzt die aktuellen Vorschulkinder und das die teilweise etwas anderes machen, als die ’normalen‘ KiGa Kinder. Umso größer natürlich die Neugier…

Vorschule

Wir haben das Ganze ja schon einmal mit Alessandro durch, wie ihr hier lesen könnt und wissen daher was auf sie zukommt. In den Kindergärten gibt es keinen Lehrplan nach dem vorgegangen werden muss – die Einrichtungen haben Bildungspläne aus den Bundesländern nach denen sie vorgehen.

Bei uns besteht das Vorschuljahr aus insgesamt drei Etappen. In der ersten Phase wird eher die Konzentration geübt, es wird sich langsam an daran gewöhnt längere Zeit an einer Aufgabe zu arbeiten. Die Aufgaben sind dann zum Beispiel Schwungübungen, Formen zuordnen oder logische Reihen weiterführen. Dann werden die Buchstaben spielerisch gelernt und symbolisch eine Reise ins Zahlenland veranstaltet. Wir haben uns vorab schon etwas vorbereitet mit dem Duden Vorschul-Wörterbuch, das wir hier bereits vorgestellt hatten. Ein weiterer guter Tipp sind die die kleinen Mitmach-Duden aus der ABC Reihe. Unsere Kinder finden sie super und lernen gerne damit. Zuletzt findet in der Kartengarten-Vorschule eine Projektwoche statt. Diese bildet den Abschluss des Vorschuljahres und soll eben eine schöne Erinnerung für die Kinder sein. Sie fahren zum Beispiel in ein Museum und backen Brot, fahren in den Zoo und machen am letzten Abend eine Übernachtung im Hotel Feuerdrache (im Kindergarten).

Umstellung auf einen neuen Abschnitt

Soviel zu der Vorschule selbst, aber auch für die Kinder passiert natürlich viel. Sie lernen sich auf Situationen einzulassen, die sie nicht kennen. Sie müssen lernen sich zu konzentrieren und an einer Aufgabe zu arbeiten, was für so ein verspieltes Alter natürlich nicht ohne ist. Und vor allem sind sie auch unsicher, wie es wohl in der Schule sein wird. Gut, das sie während der Vorschulzeit auch schon einige Besuche in der zukünftigen Schule machen. So lernen sie Lehrer, Schulleiter, Gebäude, Pausenhalle und auch die Atmosphäre dort kennen. Bella hat ja sozusagen den Vorteil, dass Sandro schon in der Schule ist. Dadurch ist sie auch so öfter mal mit dort. Ihr tut das sicher gut, denn sie ist eher schüchtern und zurückhaltend.

Vorschule

Viel Sicherheit gibt ihr auch ihr neuer Begleiter – ihr Vorschulrucksack! Sie ist richtig stolz und freut sich schon auf den ersten Tag, an dem sie offiziell Vorschulkind ist. Denn dann darf sie ihn täglich mitnehmen. Mitsamt den Vorschulutensilien, ihrem Pausenbrot und dem treuen Begleiter auf der Tasche – dem Regenbogen Einhorn! Das stolze Einhorn begleitet sie, passt auf sie auf und gibt ihr Mut, wenn sie ihn braucht. Schließlich war dies auch die erste Figur, die sie von Schleich bekommen hat.

Vorschul Rucksack von Step by Step

Der Rucksack mit dem Regenbogen Einhorn ist aus der Schleich Bayala Edition. Klar, das sie sich total in dieses Design verliebt hat. Gesehen hat sie es zuerst als Schulranzen, aber den benötigt sie ja erst im nächsten Jahr. Daher hat sie nun den Rucksack für die Vorschule in dem Design bekommen. Und sie ist sowas von verliebt..:)

Okay, ich muss zugeben – sie durfte ihn schon mal zum zeigen mitnehmen. Aber wer kann da schon widerstehen, wenn man so einen kleinen glücklichen Menschen sieht? Und dann noch dieser Stolz mit dem sie ihren Rucksack präsentiert. Da ist fast nebensächlich, das der auch noch echt gut durchdacht ist!

Denn neben einer Auswahl an wirklich schönen Designs, hat der Rucksack einige gute, integrierte Funktionen. Die Größe ist optimal angepasst, um den Anforderungen der Vorschule gerecht zu werden. Das Hauptfach ist DinA4 fähig und bietet trotzdem noch genügend Platz für die Federmappe und das Trinken oder mal eine Jacke, die schnell hineingestopft wird. Das Trinken kann natürlich auch in das Seitenfach gesteckt werden – so ist es bei einem Ausflug schnell griffbereit.

Vorschule

Die Fronttasche bietet Platz für andere Kleinigkeiten oder Sammlerstücke…von denen bringen meine Kinder täglich tolle Exemplare mit. Aber das kennt ihr sicherlich. Er ist durch die geschwungene Rückenpartie mit dem atmungsaktiven Polster und den gepolsterten Schultergurten ergonomisch gestaltet und soll den Rücken der Kinder vor unnötiger Belastung schützen. Der Brustgurt ist höhenverstellbar und kann so optimal an die Größe des Kindes angepasst werden.

Vorschule

Perfekt ausgestattet für die Vorschule

Besonders toll finde ich, das auch ein Sitzkissen bei dem Vorschulrucksack enthalten ist. Bei Alessandro waren wir etwas unvorbereitet und als wir ein Sitzkissen für einen Ausflug benötigten, hatten wir keins. Ich hab später provisorische Schaumstoff-Sitzkissen bestellt, aber toll waren die nicht wirklich. Das Sitzkissen befindet sich platzsparend im Hauptfach und kann einfach herausgenommen werden. Gerade für die Ausflüge ist das wirklich praktisch.

Vorschule

Mit der passenden Brotdose und der passenden Trinkflasche ist unsere Bella also bestens gerüstet. Da freut sie sich gleich doppelt auf die Pause. Die Box ist für sie einfach zu öffnen und hat eine Unterteilung, so dass Obst oder Gemüse nicht mit dem Brot durcheinander gewürfelt werden. Meist gehen Kids ja nicht ganz so zaghaft mit ihren Rucksäcken um….;) In die Trinkflasche passen 0,5 l und es können auch problemlos heiße (bis 100°) oder kohlensäurehaltige Getränke gefüllt werden. Die Pausenzeit Utensilien sind schadstofffrei und ohne Weichmacher (BPA).

Vorschule

Vorschule

Übrigens sind alle Produkte von Step by Step nachhaltig produziert und es gibt auf alle Modelle 4 Jahre Garantie!

MAGIC MAGS – die neuen Accessoires

Was Bella besonders toll findet, sind die MAGIC MAGS. Das sind wechselbare Motive, die an dafür vorgesehenen Flächen magnetisch angebracht werden können. Nicht nur an den Vorschulrucksäcken, auch an den Step by Step Schulranzen kann man die MAGIC MAGS verwenden.

Vorschule

Wie wahrscheinlich jedes, kleine Mädchen liebt Bella Einhörner und irgendwie machen sie ihr Mut. Daher hat sie sich auch für den Bayala Rucksack entschieden. Rosa und lila gehalten, begleitet das Regenbogen Einhorn sie überall hin. Immer passend zum Magneten, gibt es einen Anhänger, der in der Rucksackklappe angebracht werden kann. Bei dem Regenbogen Einhorn ist es ein Hufeisen.

Vorschule

Die MAGIC MAGS können je nach Geschmack auch ausgewechselt werden. Es gibt viele verschiedene Motive – aber da Bella wie gesagt im Einhorn Fieber ist hat sie als Tauschmagnet das Bayala Cloud Pegasus. Im Set enthalten ist ein weiterer Kleiner Magnet – eine Elfe und ein Schmetterlingsanhänger.

Vorschule

Wichtige Momente im Leben zelebrieren

Ich finde es sehr schön, unsere Kleine bei wichtigen Momenten unterstützen zu können. Genau so wie sie sich auf die Vorschule freut, freuen wir uns mit ihr. Wir zeigen ihr, das es ein wichtiger Abschnitt ist. Das etwas Neues beginnt, verbindet sie auch mit ihrem Vorschul Rucksack. Vielleicht bekommt sie von uns auch so eine Mini-Schultüte wenn es losgeht. Das ist eigentlich bei uns nicht so Brauch – erst bei der Einschulung, aber irgendwie finde ich es doch niedlich. Habt ihr noch etwas besonders für den Vorschulstart eurer Kids gemacht?

Bin gespannt von euch zu hören, Alessia

 

3 Kommentare

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: