Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Weltenfänger
Gewinnspiele Kinder PR Samples

Wachsen Zahlen auf Bäumen? Weltenfänger & Meine total verrückte Zahlenkiste!

Werbung ◊ Wachsen Zahlen auf Bäumen? Fallen Buchstaben vom Himmel? So oder so ähnlich stelle ich mir Gedanken von Kindern vor, die noch keine Ahnung vom Lernen haben;-). Kleine Weltenfänger gehen auf Entdeckungsreise und sind lernbegierig. Damit das Lernen in dieser oft schwierigen Welt den Kleinen nicht ganz so schwer fällt hat sich der Dudenverlag etwas Tolles einfallen lassen. Die neue Weltenfänger-Lernreihe zum „selber entdecken“, selber machen, selber lernen. Diese Lernreihe haben wir mit Sandro ausprobiert und stellen sie euch vor, denn die ist wirklich super!

Weltenfänger

Spielerisch lernen mit Weltenfänger

In diesem Jahr hatten wir die erste Einschulung und unser Großer ist nun ein stolzer Erstklässler! Jetzt heißt es für die Kinder lernen und in der ersten Klasse geschieht das am Anfang noch sehr spielerisch. Hausaufgaben gibt es trotzdem auf, wenn auch zum Glück noch nicht so viele. Ich habe die Erfahrung gemacht dass bei unserem Sandro spätestens am Donnerstag die Konzentration nachlässt. Dann hat er keine Lust mehr zum Lernen und er ist auch schnell müde. Aber er gibt sich Mühe denn er will nicht dumm dastehen vor den anderen. Von anderen Müttern höre ich übrigens oft das gleiche zum Thema Konzentration.

Es ist ja auch für die Kiddies nicht leicht so lange stillsitzen, sich konzentrieren und aufpassen was die Lehrerin sagt. Trotzdem geht Sandro gerne zur Schule und wehe wir sind mal spät dran sind mit der Zeit;-) Er stellt sich jetzt schon selbst den Wecker um ja pünktlich zu sein. Aber was ich euch eigentlich erzählen bzw. vorstellen wollte ist die Weltenfänger Reihe aus dem Dudenverlag mit der „Total verrückten Zahlenkiste“, der Broschüre „Heute bin ich Zahlentüftler“ und „Lustige Zahlennachbarn“. Es sind also drei Teile, die sich ergänzen, aber auch einzeln genutzt werden können.

Weltenfänger

Weltenfänger

Meine total verrückte Zahlenkiste 

Die total verrückte Zahlenkiste ist ein magnetischer Kasten mit Zahlenplättchen, die ebenfalls magnetisch sind und am Deckelkasten haften bleiben. Dazu gibt es ein Ergänzungs-Kartenset mit zusätzlichen Fragen (Lustige Zahlennachbarn) sowie das Buch „Heute bin ich Zahlentüftler“. Man kann alle Teile einzeln kaufen oder bestellen, denn natürlich muss man nicht zwingend alles kombinieren. Die total verrückte Zahlenkiste beinhaltet Magnetzahlen von 1-100, Plus- und Minuszeichen, = Zeichen und Karten mit Fragen zu Matheaufgaben. Geeignet ist das Spiel für Kinder ab 6 Jahren, also genau richtig für unseren Erstklässler. Sandro ist begeistert von dem spielerischen Lernen und wollte es auch sofort seiner besten Freundin zeigen und mit ihr spielen. Aber zuerst hat er  es mit Oma ausprobiert.

Weltenfänger

Weltenfänger

Lernspaß mit der Zahlenkiste

Wie es geht, das Spiel? Das Kind ist der Jäger und geht auf die Jagd nach Zahlen. Es kann alleine oder mit bis zu 4 Mitspielern spielen. Die Lösungen können zum Merken auf einen Zettelblock geschrieben werden der dem Spiel beiliegt. Man nimmt also eine Karte und stellt die Aufgabe. Das Kind legt die passende Lösung mit den Magnetkarten am Deckel ab und schreibt sich das gleiche auf den Zettelblock. Auf dem Zettelblock ist in jeder Reihe ein anderes Tier am Anfang zu sehen die symbolisch mit den Zahlen „gefangen“ werden. Wer als erster alle Tiere sozusagen gefangen hat ist Sieger.

Wie schon erwähnt kann ein Kind alleine spielen oder mit mehreren Mitspielern. Sandro spielt es mittlerweile am liebsten alleine und lernt dabei noch spielend Mathe! Es gibt Aufgaben von leicht bis schwierig. Manche Aufgaben sind für die kleinen Anfängern noch etwas schwierig, aber es gibt Hilfe in Form von Jokern. So bleibt das Spielen mit „Meine total verrückte Zahlenkiste“ lange interessant. Denn auch Zweit- oder Drittklässler finden darin noch Herausforderungen. und das Verständnis für Zahlen wird verbessert.

Weltenfänger

Weltenfänger

Duden ist klasse und war es früher schon, denn überlegt mal wie lange es Duden schon gibt! Wissen macht klug und wir brauchen Wissen! Das gleiche Spieleprinzip hat übrigens auch die Reihe mit „Meine total verrückte Wörterkiste“ von Duden. Hier gibt es auch noch die Broschüren „Fallen Buchstaben vom Himmel“ und „Heute bin ich Lesemotte“. Die verschiedenen Spiele und Lernhefte der Weltenfänger lassen sich frei kombinieren, auch die Reihenfolge können die Kinder selbstständig wählen. So werden sie in der Vor- und Grundschule unterstützt. Das Ziel der Weltenfänger ist dabei denkbar einfach: Lernen soll Spaß machen!

Gewinnspiel „Weltenfänger“!

Möchte dein Kind auch ein Weltenfänger sein? Dann hüpf gerne in den Lostopf, denn wir verlosen gleich zwei tolle Sets aus der Weltenfänger-Reihe

Wir verlosen hier im Blog 1 Set aus der Zahlenreihe mit jeweils einem Exemplar:

  • Meine total verrückte Zahlenkiste
  • Heute bin ich Zahlentüftler (Lernbuch)
  • Lustige Zahlennachbarn (Kartenset)

sowie 1 Set aus der Wörtereihe mit jeweils einem Exemplar:

  • Meine total verrückte Wörterkiste
  • Heute bin ich Lesemotte (Lernbuch)
  • Fallen Buchstaben vom Himmel? (Lernbuch)

Wörterkiste Duden

Unsere Teilnahmebedingungen

  • Welches Set möchtest du gewinnen? Schreib es bitte ins Kommentarfeld! Und was hat dir in der Schule am meisten Spaß gemacht? Auch das würde uns interessieren!
  • Trag dich ins Kontaktformular ein (die Daten werden nach Ablauf des Gewinnspiels unwiderruflich gelöscht)
  • Die Gewinne sind gesponsert und können nicht in bar getauscht werden. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt sofern mir die Mailadresse über das Kontaktformular genannt wurde!
  • Über den folgenden Link kommst du zu unserer aktuellen Datenschutzverordnung
  • Weitere Gewinnspiel TB`s: Hier entlang!
  • Die Teilnahme ist nur einmal möglich und endet am 18. November um Mitternacht!
  • Nur wer einen Kommentar schreibt und sich zusätzlich ins Kontaktformular einträgt nimmt am Gewinnspiel teil!

Viel Glück und liebe Grüße von Alessia und Filine

Weitere Infos zur Weltenfänger Reihe findest du hier:

  • Meine total verrückte Zahlenkiste ISBN 9783411-702473
  • Lustige Zahlennachbarn ISBN 9783411-702527
  • Heute bin ich Zahlentüftler ISBN 9783411-702459
  • Meine total verrückte Wörterkiste ISBN 9783411-702480
  • Fallen Buchstaben vom Himmel ISBN 9783411-702442
  • Heute bin ich Lesemotte ISBN 9783411-702466
  • Alle erhältlich im Dudenverlag: Weltenfänger-Reihe

Hier findest du unsere unsere Reise durchs ABC-Universum mit Duden 

Vorschulkinder lernen spielerisch mit Mitmach Duden

17 Kommentare

  1. In der Grundschule machten mir eigentlich noch alle Fächer Spaß.
    Wahrscheinlich, weil es auch nur einige waren.
    Später interessierten mich dann vor allem die naturwissenschaftlichen
    Fächer, aber auch Deutsch.

    Gern sind wir für das Set aus der Zahlenreihe mit dabei. Das wäre dann
    für das Töchterchen, um gemeinsam und auch vor allem mit
    Spaß zu üben und zu lernen.
    Viele Grüße.

  2. Moin! Wir (ehrlicherweise ich im Hinblick auf meine drei Söhne) finden das Zahlen-Set ganz toll! Ich selbst kann mich tatsächlich leider kaum noch an meine (Grund-)Schulzeit erinnern; was ich jedoch nie vergessen werde, sind die besonderen Tage: Schul- und Sportfeste, Ausflüge und Klassenfahrten. Da sieht man mal, wie wichtig diese außerunterrichtlichen Aktivitäten sind! Herzliche Grüße, Anke

  3. Die Zahlenreihe wäre toll! Auch, wenn ich in der Schule Mathe gar nicht mochte, sondern viel lieber Deutsch. Muss aber ja bei meinem Sohn nicht genau so sein 😉

  4. Ich würde für meinen Sohn gerne das Set um die Wörterkiste gewinnen. Ich mochte in der Schule am meisten die Fremdsprachen: Französisch, Spanisch und Englisch

  5. Ich würde sehr gern für meinen kleinen Schulanfänger das Wörterset gewinnen,um mit ihm spielerisch die Welt der Buchstaben und Wörter zu entdecken! 😊
    Ich selbst mochte Deutsch und Geschichte am meisten.
    Danke für die tolle Chance!

  6. Die Zahlenkiste wäre toll für meine Maus! Ich mochte Bio und Englisch – in Bio besonders die mendelschen Regeln weil man so auch in der Verwandschaft mögliche Blutgruppenkonstellationen herausfinden konnte und Englisch weil man es immer wieder brauchen kann – privat wie beruflich!

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: