Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Vanilleeis
Anzeige Dessert/Eis Essen & Trinken

Vanilleeis mit Pistazien-Minzpesto und Erdbeeren, Unold Eismaschine

Bezahlte Partnerschaft* Endlich wieder Eiszeit! Mein erstes selbst hergestelltes Eis in dieser Saison kommt aus meiner neuen Unold Eismaschine. Vanilleeis und dazu habe ich ein Pistazien-Minzpesto aus eigener Herstellung serviert. Vanilleeis ist ist ja ein Klassiker ohnegleichen und wer liebt eigentlich nicht Vanille? Schon allein der Duft von Vanille ist betörend und das Aroma in Süßspeisen ist göttlich! Heute bekommt ihr ein Rezept für das Vanilleeis und mein Minzpesto und ich stelle euch die Unold Eismaschine in Cube-Form vor, die wenig Platz einnimmt und einfach perfekt arbeitet.Entdeckt habe ich die Eismaschine auf der IFA in Berlin, die ich im vorigen Jahr besucht hatte und ich war sofort begeistert von der platzsparenden Form. Wobei Unold noch viele weitere gute Produkte im Programm hat, die wirklich gut arbeiten.

Vanilleeis

Informationen zur Unold Eismaschine Profi

Ich liebe Vanilleeis, denn es ist ein Eissorte, die man am besten und eigentlich mit allem kombinieren und variieren kann. Keine Eissorte lässt sich gut mit Früchten, Nüssen oder Soßen kombinieren. Aber komme ich mal zu meiner neuen Unold Eismaschine, die ein echtes Highlight in meiner Küche ist. Einfach weil selbst hergestelltes Eis einfach nicht zu toppen ist und zum anderen weil die Eismaschine einfach klasse ist.

Die Unold Eismaschine Profi ist in Cube Form und nimmt so nicht soviel Platz ein wie die bisherige breite Form. Fassungsvermögen des Cube im stylishen Diamant-Design ist bis 2 Liter. Es gibt die Einstellungen Mischen, Gefrieren sowie Mischen & Gefrieren gleichzeitig. Wenn ich also bereits Eis hergestellt habe, kann ich nun zum Schluss z. Bsp. noch eine Fruchtsosse zufügen und untermischen. Die Eismaschine kühlt das Eis nach Fertigstellung noch weitere 30 Minuten.

Vanilleeis

Eismaschine Profi – Beschreibung vom Hersteller in Kurzform

  • Volumen – ca. 2 Liter Eiskreation
  • Sahneeiscreme in ca. 30 Min. (bei vorgekühlten Zutaten)
  • Vollautomatischer, selbstkühlender Kompressor für kontinuierlicher Kälteerzeugung
  • Elegantes, modernes, robustes Edelstahlgehäuse
  • Großes LCD-Display mit Anzeige der Restlaufzeit
  • Gefrierbereich bis ca. -35°
  • Digitaler Timer, einstellbar von 5 bis 60 Minuten
  • 3 Programme mit Zeitwahl
  • Entnehmbarer Edelstahl-Eisbehälter zur leichteren Reinigung
  • Robuster Motor für Dauerbetrieb geeignet
  • Einfach zu bedienende Tasten
  • Bestell Nr. 48870 – Eismaschine Profi
  • Leistung: 180W, 220-240V, 50Hz
  • Maße: ca. 27,2 x 31,5 x 36,7 cm (LxB/TxH)
  • Zubehör: Bedienungsanleitung mit Rezepten
  • UVP – 379,99€

Vanilleeis mit Pistazien-Minzpesto und Erdbeeren

Vanilleeis

Ich habe für mein Eis das Grundrezept aus dem Unold Rezeptbuch genommen, wobei mein Rezept für das Vanilleeis von Lea Linster nicht zu toppen ist! Aber probiert es einfach mal aus, schmecken tut dieses Vanilleeis natürlich auch.

Vanilleeis

Vanilleeis

  • 350 ml Milch
  • 550 ml Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eigelb
  • 6 EL Zucker

Milch und Sahne mit dem Salz, der ausgekratzten Vanille und Schote erhitzen, die Schote anschließend entfernen. Eigelb mit Zucker verrühren, die warme Milch langsam zugießen und alles miteinander verrühren. Die Masse entweder im Kühlschrank langsam auskühlen lassen oder auf gecrashtem Eis herunterkühlen. Die abgekühlte Vanillemasse in die Eismaschine geben und etwa 60 Minuten zu Eis verarbeiten.

Vanilleeis

Vanilleeis

Vanilleeis

Vanilleeis

Pistazien-Minzpesto

Für das Pistazien-Minzpesto braucht ihr nur 1 Bund Minze, 100 g geröstete, ungesalzene Pistazien (gibt es z.Bsp. bei Aldi) und etwas Pistazienöl. Die gerösteten Pistazien werden im Zerkleinerer fein gemahlen. Auch die Minze wird im Zerkleinerer fein zerhackt. Zum Schluss beide Zutaten mit Pistazienöl zu einem Pesto verrühren, dabei sollte das Öl nicht zu dominant werden. Nur soviel nehmen dass es eine cremige Masse wird.

Vanilleeis

Mit einem Eisportionierer je eine Kugel Eis auf einen Teller geben. Mit Erdbeeren und Pistazien-Minzpesto anrichten und genießen. Ich habe noch ein Baiser und einige Minzblättchen dazugetan. Eiszeit- ich liebe dich!

Vanilleeis

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße von Filine

7 Kommentare

  1. Der Artikel kommt grad richtig. Wir suchen gerade eine Eismaschine mit Kompressor.
    Was mir an der Maschine gut gefällt ist das sie so schön klein ist. Andere Eismaschinen von Unhold finde ich unheimlich lang. Das wäre nichts für mich. Ich mag es immer sehr kompakt und handlich.

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: