Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Hörbücher
Kinder

Hörbücher zum Einschlafen für Kinder

Hörbücher für Kinder: Einschlafhilfe und spannende Unterhaltung

Anzeige ◊ Digitale Hörbücher haben einige hervorragende Eigenschaften, die ich wirklich sehr schätze. Sie existieren nur im virtuellen Raum, was einem den Ärger über herumliegende CDs erspart. Auf Reisen nehmen sie keinen zusätzlichen Platz ein, da lediglich das Abspielgerät benötigt wird. Und ein Tablet, Smartphone oder MP3-Player ist bei mir ohnehin Bestandteil des Gepäcks. Ein paar Gigabyte Speicherplatz reichen aus, um genug Lesestoff für einen zweiwöchigen Strandurlaub mitzunehmen. Da passen dann auch noch so viele Kinderbücher drauf, dass die Kleinen sich über mangelnde Abwechslung nicht beklagen können.

Ein schönes Ritual

Kindern abends vor dem Einschlafen ein Märchen oder eine Geschichte vorzulesen, ist ein wunderschönes Ritual. Das sieht der Nachwuchs genauso und daher fordert er gleich noch ein paar Zugaben. Die Großen möchten aber auch einmal Zeit für sich haben und aufgrund dieses Interessenskonflikts läuft das schöne Ritual Gefahr, zum Ärgernis zu werden. Ich habe es geschafft, dass sich meine Kleinen mit einem von mir live vorgetragenen Märchen zufrieden geben und dann mit Geschichten aus der Konserve begnügen. Meist dauert es ohnehin nur wenige Minuten, bis sie einschlafen und ich das Gerät ausschalten kann.

Digitale Kinderhörbücher in großer Auswahl

Bei audible.de (https://www.audible.de/cat/Kinder-Hoerbuecher-Hoerbuecher/656405031) gibt es eine Riesenauswahl digitaler Hörbücher für Kinder jeden Alters. Klassiker wie Grimms Hausmärchen oder Geschichten von Michael Ende und Astrid Lindgren sind im Sortiment ebenso vertreten wie moderne Erzählungen. Unsere Lieblinge mögen besonders Hörspiele, in denen die Textpassagen mit verteilten Rollen gelesen und mit Musik und Geräuschen untermalt werden. Für die Kinder ist jedes neue digitale Hörbuch ein echtes Erlebnis und wenn ich sehe, wie sie sich darüber freuen, geht mir jedes Mal das Herz auf.

In mehrfacher Hinsicht von Nutzen

Mit einem guten Hörbuch können Kinder auch längere Autofahrten oder Wartezeiten auf Flughäfen oder Bahnhöfen überbrücken. Ohne Unterhaltung fangen sie an zu quengeln und das strapaziert auf Dauer auch die Nerven der gutmütigsten Eltern. So gesehen, sind Hörbücher gleich in mehrfacher Hinsicht von Nutzen. Sie machen Kinder mit Geschichten vertraut, bringen ihnen Freude und Unterhaltung und verhelfen den Erwachsenen zu erholsamen Auszeiten. Weniger Stress und dafür mehr Ausgeglichenheit kommt wiederum den Kindern zugute, womit sich der Kreis schließt.

*Gastbeitrag

*Bild von Pixabay/freie kommerzielle Nutzung, keine Namensnennung notwendig

2 Kommentare

Wir freuen uns auf eure Kommentare, denn nur so lebt ein Blog

%d Bloggern gefällt das: