Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Box
Anzeige Lebensmittel

Vorspeise mit Rote Beete, Haselnusscrunch & Erdbeerbalsamico aus der Box

Eine Box mit einigen überraschenden Lebensmitteln und Neuheiten ist mal wieder eingetrudelt und da habe ich gleich mal eine Frage: mögt ihr eigentlich Rote Beete?  Viele mögen sie ja nicht wegen ihrem leicht erdigen Geschmack, aber gut zubereitet merkt man es kaum und ich mag diese “ Erdfrucht“ recht gerne. Die aktuelle Genuss Box von Brandnooz brachte eine interessante neue Essigsorte von Hengstenberg zum Vorschein und da dachte ich mal an eine etwas andere Zubereitung mit Roter Beete. Also habe ich mal eine kleine Vorspeise damit zubereitet und den Condimente Balsamico Bianco Erdbeere aus der Box dafür verwendet!

Rote Beete mit Haselnusscrunch & Erdbeerbalsamico aus der Box 

Box

Der Erdbeer-Essig hat dazu noch eine feine Note von Basilikum, also braucht man wirklich nicht viel mehr an Gewürzen zum Verfeinern des Geschmacks. Etwas Rapsöl oder auch Haselnussöl passt allerdings sehr gut zum Dressing. Für die Rote Beete Vorspeise braucht ihr lediglich eine mittlere Rote Beete im Rohzustand (gibt’s auf Märkten schön frisch), eine feste Birne (Abate Fetel nehme ich sehr gerne) und dazu zwei Kugeln Rote Beete gekocht (fertig im Supermarkt erhältlich).

Rote Beete und Birne schälen und grob raspeln. Mit etwas „Balsamico Bianco Erdbeere“ ( von Hengstenberg mit feiner Basilikum Orte) und Haselnußöl abschmecken sowie einige geröstete Haselnüsse dazugeben. Das war’s schon. Abschmecken könnt ihr wie ihr es am liebsten mögt und wer mag kann auch etwas Feta darüberbröseln-passt auch gut dazu! Die Haselnüsse habe ich übrigens vorab grob zerhackt und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett geröstet. Gutes Gelingen wünsche ich euch 😉dazu passt perfekt eine Scheibe frisches Bauernbrot!

Box

 

Tipp: Die kleine grüne Garnitur ist eine Mini-Sorte Basilikum  🌿. Sie ist genauso aromatisch wie die grossblättrige Sorte, sieht aber toll als Garnitur aus oder auch im Salat, da die Blättchen nicht zerrupft werden.

Weitere Produkte aus der Genuss Box von Brandnooz

Box

Bleibe ich doch gleich bei den herzhaften Produkten. Knorr überraschte mit zwei Produkten: Asia Tom Kha Gai im To Go Becher, einer asiatischen Suppe mit Nudeln, Kokosmilch, Hühnerfleisch und vielen Gewürzen. Ohne Konservierungsstoffe und ohne Farbstoffe.  Die asiatische Suppe ist für den kleinen Hunger zwischendurch oder fürs Büro und sie wird einfach mit heißem Wasser aufgegossen. Das zweite Produkt ist eine Knorr Bio Gemüsebrühe, die rein pflanzliche Zutaten aus streng kontrolliertem, biologischem Anbau enthält und geeignet ist für die vegetarische und vegane Küche.

Getränke und Süßes aus der Genuss Box

Box

Aus dem Hause „Emmas Töchter“ kommt ein „ready-to-drink“Cocktail aus spritzigem Weißwein, Früchten, Gewürzen und Kräutern. Ich hatte den Cocktail „Birne-Nelke-Basilikum“ in der Box und der verführt zum Cocktailgenuss mit nur 6,9 Vol. %. Prozent. Ein Zusatzprodukt der Goodnooz Box ist LUX MATE, ein limonadiges Getränk mit Zitronengeschmack, das  aus Minze, Zitronenmelisse und Mate Tee besteht. Mit 32 mg Koffein je 100 ml hält es uns fit.  Und noch einen Durstlöscher hält die Box parat mit dem Paulaner Weißbier Zitrone Natur trüb, dass ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt wird. Eine Erfrischung für den Sommer, die man nicht nur im Biergarten geniessen kann.

Box

Zart schmelzende Edel Alpenvollmilch-Schokolade mit crunchigen Maissnacks und feiner Salznote ist Knusperini, Sorte des Jahres 2017 von Schogetten. Von Manner gibt’s  Abwechslung im Waffelregal: Zitronenschnitten und  Original Neapolitanerschnitten. Einen Rohkostriegel von Veganz haben wir in einer Beerenkombination mit süßen Gojis, Inka- und fruchtigen Himbeeren. Dazu noch Datteln und Cashewkerne und wir genießen den beerigen Riegel, der komplett auf Industriezucker verzichtet und zudem vegan und Glutenfrei ist. OREO Crispy & Thin sind besonders dünn, haben aber trotzdem den einzigartigen OREO-Geschmack.  Zu guter letzt noch eine Zentis 75 % Fruchtmarmelade in der Sorte Pfirsich-Maracuja. Mit einem hohen Fruchtanteil und geringer Süße ist dieser Fruchtaufstrich genau richtig zum Frühstück und kommt bei uns sehr gut an!

Probiert doch mal meinen Rezeptvorschlag aus und ich freue mich über eure Kommentare dazu!

Box

Was sagt ihr zu diesem Boxeninhalt? Ich finde ihn sehr gelungen und habe für alles Verwendung gefunden.

Liebe Grüße von Filine

4 Kommentare

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: