Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Kommunikation
Dies & Das Kinder

Was geht ab-die neue Kommunikation unter Vorschulkindern?

Oma was bedeutet: Was geht ab? Das hat mich mein Enkel vor ein paar Tagen gefragt und der ist grade mal 5 Jahre alt! Ist das die neue Kommunikation bereits unter den Kleinsten? Huch…jetzt geht es also auch schon bei den Vorschulkindern umgangssprachlich in diese Richtung. Wo sind die Zeiten geblieben wo die Kleinen noch lieb mit ihren Murmeln im Sandkasten gespielt haben? Ok…was geht ab…

Das konnte ich ihm sogar als Oma noch erklären und als ich ihm sagte das heißt soviel wie: Was gibt’s Neues oder was ist bei dir so los“ meinte er doch glatt: “ Ok ich sage trotzdem :“Was geht ab“ mit Maxi und das ist mein Freund. Ok 👌Kommunikation von heute also!

Omas sind ja heute auch schon fortschrittlicher als zu Zeiten meiner Oma. Da wäre ein solcher Sprachumgang gar nicht denkbar gewesen. Zum Glück sind wir Omis heute da weit aufgeschlossener und ich finde das gut so! Ich erinnere mich da gerade an meine nette Bloggerkollegin Jenny vom Blog Shadownlight, die das Thema Kommunikation bzw. „Sprachmord“ vor kurzem auch in einigen Blogposts eingebracht hat. Da musste ich schon schmunzeln und dachte- wann wird das wohl auf uns zukommen bzw. Wie werde ich damit umgehen und verstehe ich davon überhaupt noch was? Meine Tochter als Mami der kleinen Rabauken hat es da vielleicht noch etwas einfacher, da sie ja noch zur jüngeren Generation gehört. Sie hat aus diesem Sprachgebrauch vielleicht noch Erinnerungen, obwohl sich da inzwischen wieder einiges in der Kommunikation geändert hat. Da ich die Kinder fast jeden Tag um mich habe bekomme ich bestimmt noch so einiges „auf den Schirm“;-)

Kommunikation
Wie dem auch sei, ich denke so einiges werde ich schon verstehen und vielleicht klärt mich ja mein Enkel bald auf was diese Wortschätze betrifft;-) und ich bin gespannt welche Frage als nächstes kommt…

Wie geht ihr eigentlich damit um und kommen eure Kinder auch schon so früh damit nach Hause?

Liebe Grüße von Filine

6 Kommentare

  1. Hey, hach ja, so schnell kommt man in den Genuss von der Umgangssprach der Kleinen oder Jugendlichen und ich bin mir sicher, dass noch einiges folgen wird :)! Lass dich immer gut aufklären, das hält jung :).
    Danke fürs verlinken und liebe Grüße!

  2. Hallo Silvia.

    Mit …. was geht ab…. liegt dein Enkel voll im Trend, denn das höre ich ständig und überall unter den Jugendlichen und finde es harmlos und nicht schlimm.So lange der Kleine nicht sagt….. was geht ab Alter …. sei zufrieden mit der neuen Sprache.
    Bei Jenny ging es ja damals voll zur Sache.

    Liebe Grüße Sabine

  3. Hallo, da kenne ich noch so Eineige Sprüche *lach* Doch eher vom Großen ( damals noch Klein) Ich glaube so reden nur Jungs 😉 Bei unseren zwei Mädels hab ich das nie gehört. Lg Tina-Maria

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: