Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Allgemein

Bei Dir? Bei Mir? Im Park? Auf dem Dach?

So lautet der Slogan von Oneglass mit dem Genuss für jede Gelegenheit! Und das ist Wein in einer preisgekrönten Single -Verpackung, den Oneglass.de anbietet. Die Verpackung ist folienbeschichtet, dadurch bleiben alle sensorischen Eigenschaften des Weins enthalten – selbst bei einem hohen Alkoholgehalt. Die Verpackung sieht zudem stylish aus, gerade durch seine puristische Form und ist sehr gut zu transportieren – quasi für jede Gelegenheit. So kann man auch prima mal 1-2 Gläschen zum Picknick mitnehmen, ohne eine schwere Flasche im Korb zu haben. Das Öffnen geht auch ganz easy – einfach an der Perforation den Flaschenhals abreißen und den Inhalt in ein Glas drücken.

Ich habe freundlicherweise 4 Sorten von Oneglass direkt zum Probieren bekommen, worüber ich mich sehr gefreut habe. Zwei Sorten davon habe ich euch bereits hier vorgestellt, denn sie waren in der Gourmetbox Mai/Juni enthalten!

Bei den beiden anderen Sorten handelt sich einmal um Cabernet Sauvignon, der aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon zu 85% besteht und 15% aus Teroldego. Dieser Wein hat intensives Rubinrot mit violetten Reflexen in der Farbe. Sein Duft erinnert an Veilchen und Himbeere und er ist im Geschmack kräftig, abgerundet und harmonisch. Trinken sollte man ihn mit einer Temperatur zwischen 16 – 18°. Als passende Speisen werden erste Gänge, Braten und Hartkäse genannt. Aber ich denke, auch als Solo macht er eine gute Figur, also abends einfach so zum Genießen!

Die andere Sorte ist ein Sangiovese mit den Rebsorten Sangiovese 85% und Sarah 15%. Er duftet nach Obst und Gewürzen und die Farbe ist ein intensives Rot mit violetten Reflexen. Sein Geschmack wird mit einer angenehmen Tanninstruktur und geschmeidig beschrieben und passend ist er zu fleischhaltigen ersten Gängen, Grillfleisch, Wild und reifen Käsesorten.

Beide Sorten machen eine gute Figur im Glas und schmecken hervorragend, genau wie die anderen beiden Sorten Vermentino und Pinot Grigio. In den vier vorgestellten Weinsorten ist Oneglass Wine erhältlich und es werden für diese Weine nur die besten Rebsorten verwendet. In der Verpackung ist genau ein Glass Wein enthalten, der unter Vakuum und Schutzatmosphäre abgefüllt und verpackt wird, um Oxidationsprozessen vorzubeugen. Bei der Verpackung wird auf Nachhaltigkeit gesetzt und deshalb werden zu 100% wiederverwertbare Komponenten verwendet. Erhältlich sind die Sorten in mehreren Verpackungsgrößen und zur Zeit läuft gerade ein Aktion mit einer 4er Box zum Preis von 9,96€- da gibt es sogar noch eine gratis dazu!

Mir gefallen alle Sorten, allerdings habe ich meine Lieblingsorte gefunden – den Pinot Grigio! Ich bedanke mich ganz herzlich bei Oneglass für den netten Kontakt und das Probepäckchen!

Liebe Grüße Filine!

5 Kommentare

  1. Was es nicht alles gibt! Wein aus der Dose kenne ich inzwischen schon, fand ihn aber bisher nie sonderlich schmackhaft. Aus dem Beutel ist mal etwas ganz Neues und daher bin ich echt neugierig darauf!
    LG Andrea

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: