Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Allgemein

Wort zum Sonntag…in Törtchenform

Nein, ihr bekommt heute nicht das Wort zum Sonntag von mir zu hören,
sondern den Kuchen zum Sonntag zu lesen…:)

Gestern auf die Schnelle, hab ich mir noch fertigen Blätterteig und Creme fraiche besorgt,
denn ich steh total auf die kleinen schnellen Törtchen von Jamie Oliver.
Ihr braucht euch nicht lange mit Teigen und irgendwelchen aufwendigen Cremes aufhalten,
denn Ratz Fatz sind die Törtchen fertig und so köstlich als hättet ihr Stunden dafür gebraucht.

An Zutaten benötigt ihr für 12 Stück.
2 Rollen fertigen Blätterteig
Zimt
250 g Creme fraiche (ich nehme immer halb/halb Schmand und Creme fraiche)
ca. 7 EL Zucker
2 Eier
Schale einer Orange
Orangensaft

Ihr rollt den Blätterteig ab und bestreut ihn mit Zimt. Dann rollt ihr ihn wieder auf, diesmal aber der Länge nach. Schneidet jede Rolle in 6 gleich große Stücke und drückt die Stücke dann in die Mulden eines Muffinbleches. Diese backt ihr für 8-10 min bei 200 °C.
in der Zwischenzeit rührt ihr die Eier mit 2 EL des Zuckers, der Orangenschale und dem Creme fraiche zusammen. Nehmt die Muffinform aus dem Ofen und drückt den Teig mit Hilfe von 2 Löffeln wieder in Form (er sackt etwas in sich zusammen), dann verteilt ihr die Creme auf die Törtchen und gebt sie nochmals für 10 min in den Ofen. Solange die Törtchen jetzt fertig backen, könnt ihr den Saft der Orange mit 4-5 EL Zucker aufsetzten, lasst ihn solange köcheln bis Sirup entstanden ist. Diesen gebt ihr über die fertigen Törtchen.

Schaut mal wie lecker sie schon aussehen…..und schmecken tun die erst..probierts mal aus..:)

Kuchenrezept Filine

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch
Eure Alessia

5 Kommentare

  1. Hallo, lustig die gab es gestern bei uns:O))). Wir hatten Freunde Abends zum essen bei uns und da gab es das komplette Menü-Hähnchen Piri Piri, Kartoffeln usw. und als Dessert die Portugiesische Törtchen. Ich muss sagen sie haben fanatisch geschmeckt, besonders das Karamell darüber lecker! Lg Tina-Maria

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: