Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Allgemein

Grillzeit ist auch Bierzeit – Jetzt doppelt gehopft mit Warsteiner!

Endlich ist das Wetter mal seit einigen Tagen schön – die Sonne scheint und der Grill ist hervorgeholt! Ich weiss nicht, wie es euch geht aber bei uns gehört zum guten Grillen auch ein gutes Bier – zumindest für die Männer! Aber wir haben auch einige Frauen darunter, die gerne mal ein gutes Bier trinken. Und hier gehört zu unseren Favoriten unter anderem die Marke Warsteiner.

Warsteiner ist ja bereits eine sehr bekannte Marke unter den Bieren und gehört zur Standardmarke bei vielen Biertrinkern. Die Warsteiner Brauerei wurde 1753 gegründet und zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Auch im Ausland wird Warsteiner mit eigenen Vertriebsorganisationen und auch in Kooperation mit internationalen Partnerbrauereien erfolgreich vertrieben und bereits in 60 Ländern angeboten, in einigen Ländern wird es sogar in Lizenz hergestellt.

Jetzt gibt es vom „Einzig Wahren“-übrigens dem Motto von Warsteiner- eine neue Sorte – das Warsteiner Herb! Wir durften diese neue Sorte testen, aber vorab möchte ich gerne noch ein paar Hintergrundinfo dazu loswerden. Diese neue Sorte ist eine natürlich-herbe Ergänzung zum Klassiker, dem Warsteiner Premium Verum. Es wird beim herben ein höherer Bitterwert erzielt, der durch eine erheblich größere Menge an Hallertauer Aromahopfen erzielt wird. Dieser Aromahopfen wird während der Würzekochung zweimal zu unerschiedlichen Zeiten zugegeben- daher doppelt gehopft!

Wusstet ihr, dass Bier gar nicht so ein Dickmacher ist, wie oft angenommen wird? Ich habe mal ein bisschen „gespickt“ auf der Homepage von Warsteiner, denn dort ist die Nährwerttabelle einzusehen und dort habe ich bei der Sorte herb gelesen, dass auf 100ml Bier nur 43 kcal fallen! Also kann man sich ruhig öfter mal ein Gläschchen gönnen! Bei der Wahl der Braustoffe wird Wert auf höchste Qualität gelegt wie z. Bsp. beim Brauwasser, welches unter anderem aus der Kaiserquelle gewonnen wird, weil es sich hier um besonders weiches Brauwasser handelt mit nur 1-2 Grad Wasserhärte. Denn weiches Wasser ist ein Geschmacksmerkmal für gutes Bier. Dies ist ein nur besonderes Merkmal höchster Qualität bei der Warsteiner Brauerei und über die weiteren Inhaltsstoffe des Premium Herb könnt ihr euch auf der Homepage genauer informieren.

Angeboten wird Warsteiner Herb bundesweit in grünen 0,33Liter und 0,5l-Longneckflaschen im 24er und 20er Mehrwegkasten sowie in der 0,5-Liter-Dose und im 30-Liter-KEG Fass. Wir haben es probiert, denn wir haben eine 24er Kiste mit 0,33l Flaschen zum Testen erhalten. Auch unseren Freunden haben wir natürlich angeboten, das natürlich-herbe Warsteiner zu probieren und die Meinungen sind etwas unterschiedlich ausgefallen. Unserem Schwiegersohn schmeckt die neue Sorte sehr gut und er würde diese Sorte auch weiterhin kaufen. Bei unseren Freunden war die Meinung unterschiedlich, einige mögen den herben Geschmack, ein paar -besonders die Frauen- bevorzugen eher die die klassische Variante. Meinem Mann und mir gefällt die Qualität des Bieres gut, aber beim Geschmack würde ich der klassischen Variante den Vorzug geben, wogegen meinem Mann das natürlich-herbe sehr gut gefällt. Eine goldgelbe Farbe und eine perfekte“Blume“ krönen das Bier!

Auf jeden Fall hat Warsteiner mit dieser neuen Sorte einen weiteren Geschmacksbereich abgedeckt, denn es gibt bestimmt viele Biertrinker, die sich eine solche herbe Variante gewünscht haben! Und auch unsere Freunde waren der Meinung, dass der Brauerei Warsteiner hiermit ein gutes Bier gelungen ist, welches viele Freunde finden wird.

Wer sich für die Herstellung und Geschichte der Marke Warsteiner interessiert, kann sich im Besucherzentrum „Warsteiner Welt“ als Gast umschauen und das gesamte Spektrum des Unternehmens kennenlernen. Das Besucherzentrum bzw. die Adresse findet ihr über die Homepage von Warsteiner, wo ihr auch alle Infos zum Bier und auch über neue Aktionen findet.

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: