Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Allgemein

Orangenkrokant Pralinen mit Lavendel

Eine der Sorten, die ich dieses Jahr gemacht habe, sind die Orangenkrokant Pralinen mit Lavendel.
Ihr wollt sie auch einmal ausprobieren, hier verrat ich euch wie´s geht.

rezept filine

Was ihr dafür benötigt:

2 unbehandelte Orangen
400 g weisse Crisp-Schokolade
100 g Sahne
1 EL Orangenlikör
ca. 1 Lage weisse Hohlkugeln (ergibt ca 40 Stück)

Zum Verzieren:
300-400 g weisse Kuvertüre
Lavendelblüten
Oangenschale

Eine Orange nehmt ihr und zieht davon lange Zesten ab, die andere Schale reibt ihr ab.
Als erstes lasst ihr die abgeriebene Schale einer Orange mit 100 ml ausgepresstem Saft köcheln und um die Hälfte einreduzieren. Dann gebt ihr die Sahne dazu und lasst es nochmal kurz aufköcheln.
Jetzt könnt ihr die Schokolade in der Sahnemischung schmelzen lassen und gebt dann den Likör hinein.

Jetzt braucht ihr das Ganze nur noch in einen Spritzbeutel geben und in die Hohlkörper füllen.
Dabei achtet darauf nicht zu schnell zu arbeiten, sie sollten nicht zu voll sein,
damit ihr sie auch noch gut schliessen kann.

Für den Deckel lasst ihr 100 g Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen,
füllt sie in einen Einweg-Spritzbeutel und gebt soviel Kuvertüre in die Öffnung, das die Pralinen
glatt geschlossen sind.

Während die Pralinen abkühlen, lasst ihr noch einmal ca. 200 g weisse Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen, gebt dann etwas gehackte Kuvertüre (ca.50 g) zum runterkühlen hinein und erwärmt das Ganze nochmal kurz. Jetzt könnt ihr nach und nach die Pralinen hinein geben, kurz in der Kuvertüre wälzen, die überschüssige Schokolade abstreifen und auf ein Pralinengitter oder ein Backpapier ablegen.

rezept filine

Bevor sie auskühlen, streut ihr Lavendelblüten auf die Pralinen und gebt je eine lange Zesten der Orangenschale darauf. Jetzt nur noch auskühlen lassen und fertig sind eure Orangenkrokant Pralinen. Weiter Pralinenrezepte findet ihr unter dem Label Pralinen, dort füge ich nach und nach weitere hinzu.

rezept filine

1 Kommentar

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: