Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Allgemein

Friseurexclusive Haarpflege- verspricht sie zuviel?

Ich habe jetzt ca. 2 Wochen lang einige Friseurexclusive Haarpflege- und Stylingprodukte getestet und hier nun mein Bericht darüber. Friseurexclusiv bedeutet ja erst einmal, dass man diese Produkte nur beim Friseur käuflich erwerben kann. Ich persönlich kaufe öfter beim Friseur mein Haarpflegeprodukte, weil ich davon überzeugt bin, dass sie besser sind. Allerdings hat das auch seinen Preis. Aber die Produkte sind meist auch sehr sparsam in der Anwendung und wenn sie mir wirklich gefallen, gebe ich auch gerne etwas mehr aus!
Bei den Testprodukten handelt es sich um Produkte von Trinity haircare, deren Produkte zu 100% über Friseure vertrieben werden und zwar in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz. Es wird bei den Produkten viel Wert auf natürliche Inhaltsstoffe gelegt.

Allerdings stellt das Unternehmen keine reine Naturkosmetik her, greift aber auf natürlich Inhaltsstoffe zurück, sofern sie die Wirkweise der Anwendung nicht beeinträchtigen. Ganz toll finde ich zum Beispiel das Colour Care & Style Book – ein fachlicher Leitfaden durch die Welten von Trinity haircare. Darin waren die Produkte markiert, die ich bekommen habe, so dass ich mich gleich über die Anwendung, Wirkung und um was für ein Produkt es sich handelt näher informieren konnte. Es sind auf zwei Seiten auch die Inhalts- und Wirkstoffe abgebildet und erklärt. 

Ich bekam also auf Nachfrage (von Trinity haircare) über meine Haarbeschaffenheit genau die passenden Produkte für meine Haare geliefert. Vorweg kann ich schon einmal sagen, dass mir alle Produkte sehr gut gefallen, vom Duft bis hin zur Anwendung und Pflege. Beim Duft allerdings mit einer Ausnahme, dazu aber später mehr. Meine Haare lassen sich bedeutend besser stylen mit den Produkten und in der Anwendung sind sie sehr sparsam und gut. Nun aber zu den einzelnen Produkten:
  • CRÈASOIN Farbglanz Shampoo 250 ml – Konzentrat (also sehr sparsam). Gibt mehr  Glanz und Geschmeidigkeit bei coloriertem Haar. Schützt und stabilisiert die Farbe. Intensive Feuchtigkeitsversorgung für eine bessere Haarstruktur und intensive Farbbrillianz. 
  • Hilfreiche Inhaltsstoffe sind angegeben mit Panthenol, Guar, Teestrauch-Extrakt, Zitronensäure und Indische Sennesfrucht-Extrakt
produkttest trinity haarpflege

Das Shampoo hat einen wunderbar frischen Duft und da es ein Konzentrat ist, brauche ich wirklich nur eine etwa haselnussgroße Menge. Die Haare fühlen sich leicht und frisch an, was für mich bedeutet, dass alle Rückstände ausgewaschen wurden und da meine Haare etwa Kinnlänge haben, reiche ich mit einem Durchgang beim Waschen. Hier musste ich bei anderen herkömmlichen Shampoos oft zweimal waschen.

  • CRÈASOIN Feuchtigkeits Express Sprühkur 200 ml – Eine intensive 2-Phasen Feuchtigkeitspflege mit Tiefenwirkung. Verbessert die Kämmbarkeit und verleiht Glanz und Geschmeidigkeit. Ideal auch als Fönhilfe geeignet.
  • Als hilfreiche Inhaltsstoffe werden hier Panthenol, Rizinus-Öl und Ingwerwurzel-Extrakt angegeben.
produkttest trinity haarpflege

Auch hier bin ich begeistert vom Produkt – es hat ebenfalls einen frischen Duft, die Flasche hat zwei Verschlüsse, so dass die Feuchtigkeit gegeben bleibt. In der Handhabung ist das Produkt ganz einfach anzuwenden – die Flasche wird vor der Anwendung geschüttelt und man sprüht die Kur einfach auf das gewaschene Haar auf und braucht es nicht ausspülen.

produkttest trinity haarpflege
Dann werden die Haare gekämmt. Da meine Haare regelmässig eine Färbung beim Friseur bekommen, sind sie nach einiger Zeit immer schlecht kämmbar (durch die häufige Beanspruchung und auch Aufrauen der Haarstruktur). Hier habe ich schon einige Produkte in der Anwendung gehabt, darunter durchaus welche, die gut waren. Allerdings habe ich meist vorher eine Spülung nach dem Waschen angewandt. Dies brauche ich bei dieser Sprühkur nicht, denn ich komme mit dem grobzinkigen Kamm sehr gut durch und das ohne Spülung! Übrigens kann man dieses Produkt auch verwenden, wenn man sich die Haare kurz auffrischen möchte- ohne vorheriges Waschen!

  • Reload Extender Stylingmousse Strong 300 ml – Festigt die Frisur ohne zu verkleben. Ideal für Fön- oder Einlegefrisuren. Es hinterlässt keine Rückstände im Haar und trocknet die Haarstruktur nicht aus.
  • Als hilfreicher Inhaltsstoff ist Panthenol angegeben
produkttest trinity haarpflege

Auch hier gilt – ein tolles Produkt! Meine Haare lassen sich wunderbar damit stylen, das Haar verklebt wirklich nicht und wie bereits erwähnt, kann ich bestätigen, dass beim Waschen keine Rückstände fühlbar sind. Der Duft hat mich ebenso begeistert. Da ich ja frische Düfte liebe und dieses Mousse etwas zitronig duftet, bin ich echt begeistert. Ich habe eine leichte Naturwelle, die ich meist glatt föhne, da sie sonst so „fisselig“ aussehen beim „Nur-Aufkneten“ und mit der Mousse bekomme ich sie zum einen sehr gut glatt, aber auch beim Aufkneten habe ich ein besseres Ergebnis und kann auch mal das Föhnen „vergessen“, wenn es schnell gehen muss. Die Haltbarkeit gefällt mir auch, allerdings möchte ich gern noch ein Hairspray zum Fixieren und das würde ich mir nun auch von dieser Marke anschaffen. Auch eine Colour Nutri Mask habe ich im Heft entdeckt, die mich sehr interessiert.

Als letztes komme ich zur Handcreme, die ich erhalten habe. Da ich im Winter und auch oft im Sommer mit trockener Haut zu tun habe, finde ich es toll, dass ich noch etwas für meine Hände zur Pflege bekommen habe.
  • CRÈASOIN Wintercare Handcreme 50 ml – Speziell für die kalte und trockene Jahreszeit. Angenehm weihnachtlich duftend. Integrierter feuchtigkeitsspender Pflegekomplex.
  • Als hilfreiche Inhaltsstoffe angegeben sind Panthenol und Urea.
produkttest trinity haarpflege
Die Handcreme ist ebenfalls in der Pflege sehr gut, sie zieht schnell ein und macht die Hände schön weich und es fühlt sich gut an. Was mir hier besonders gefällt, dass sich die Hände nicht „klebig“ anfühlen, denn das habe ich schon häufiger bei anderen Handcremes gehabt und mag es überhaupt nicht! Und hier komme ich zum einzigen „Negativpunkt“- der Duft! Ich bin bei Cremes nicht so der Gewürz-Duft Fan und das ist bei dieser Creme der Fall! Sie riecht etwas nach Zimt und eben weihnachtlich wie ja angegeben ist. Und ich bin eben mehr der Frische-Duft-Typ. Das ist aber Geschmackssache uund wie ich gesehen habe, gibt es auch eine Handcreme in einer anderen Zusammensetzung im Programm.

Den Produkten von Trinity haircare liegt eine jahrelange Entwicklungserfahrung zugrunde, die Produkte werden von dermatologischen und mikrobiologischen Untersuchungen unterstützt und mit einer Europäischen Sicherheitsbewertung versehen. Eine Produktion unter Einhaltung höchster Hygienestandards in modernsten Prozess- und Abfüllanlagen wird garantiert ebenso wie eine anwendungstechnische Untersuchung aller Produkte. Und was ich besonders hervorheben möchte- es wird konsequent auf Tierversuche verzichtet, bereits von Anfang an!

Die Produkte gefallen mir sehr gut und ich werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen, da mir die Salon-Produkte in der Qualität das geben, was sie versprechen! Jetzt muss ich nur einen Salon in meiner Nähe finden, der diese Produkte führt – aber ich denke, in Braunschweig oder Hamburg werde ich bestimmt fündig, denn dort bin ich ja auch ab und an. Und mir fehlt noch ein passendes Haarspray zum Fixieren meiner Frisur. Ein Foto von meinen Haaren habe ich nicht gemacht, da ich „unbedingt“ erst wieder eine Farbauffrischung brauche…

Da ja viele von euch bei Facebook vertreten sind, schaut doch mal auf der Webseite von Trinity vorbei, dort läuft gerade ein schönes Gewinnspiel!

Vielen herzlichen Dank an Trinity Haircare, die mir freundlicherweise die Testprodukte zur Verfügung gestellt haben und herzliche Grüße von Filine!

4 Kommentare

  1. Tolle Produkte :-)!
    Ich werd mich da auch mal näher umsehen, denn so richtig das passende habe ich noch nicht für die Haare gefunden :-(.

    Danke übrigens für deinen lieben Kommentar zum Omnioptics Bericht. Die Brille trage ich noch immer gerne und so langsam gewöhne ich mich auch dran *g*.
    Gut zu wissen das die Gläser Top sind, da steht der nächsten Bestellung ja nichts im Wege.

    Hat die Mailantwort von denen auch so ewig gedauert bei dir? Ich warte schon lange auf eine Antwort von dem PR Menschen..

    Ganz liebe Grüße sende ich dir,
    Dani

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: