Filine bloggt

Lifestyle, Familie, Reisen, Food
Allgemein

Gulasch mit Gewürzen der Welt – ein Genuss!

Hallo Ihr Lieben, ich hatte euch ja vor einigen Tagen bereits von meinen neuen schönen Gewürzen, die mir von „Gewürze der Welt“ zur Verfügung gestellt wurden. Nun haben sie in meiner Küche das erste Mal Verwendung gefunden und ich war vom Geschmack so beeindruckt, dass ich euch gleich daran teilhaben lassen möchte! Und zwar habe ich ein Gewürzgulasch damit zubereitet mit

500g Rindergulasch
3 große Zwiebeln
Öl zum anbraten
Gewürzmischung aus
2 TL Sel gris
1 EL Paprikaflocken
1 EL Sellerieflocken
3 Pimentkörner ganz
und
1 TL bunten Pfeffer frisch gemahlen
2 TL Tomatenmark
Das Gulasch habe ich mit den Zwiebeln langsam angebraten, die Gewürze hinzu gegeben und mit etwas Wasser abgelöscht und langsam schmoren lassen. Ich gebe immer nur wenig Wasser hinzu, lasse es einkochen und gebe hin und wieder neues nach. Das macht den Geschmack intensiver! Zum Schluss habe ich beim Abschmecken noch etwas Salz zugefügt, aber sonst nichts und natürlich die Soße mit etwas Gustin angedickt. Es war so geschmacksintensiv – einfach lecker!
Dazu gab es Salzkartoffeln und Mangoldgemüse, in grobe Streifen geschnitten, gewaschen und in Butter angeschmort. Anschließend mit etwas Orangensaft und Kochsahne etwa 15 – 20 Minuten schmoren, mit Salz, Peffer und etwas Zucker abschmecken. Das Mangoldgemüse kam von einem Bioversand, über den ich noch berichten werde!
Liebe Grüße!

8 Kommentare

Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst Du automatisch dem Datenschutz unserer Seite zu!

%d Bloggern gefällt das: